Menü
22.02.2017 Auf einen Blick Jahnschmiede Florian Englbrecht

U10-Hallenmasters: Hochkarätig besetzt

Elfte Ausgabe: SSV misst sich mit FC Bayern & Co.

Die Jahnschmiede lädt am kommenden Samstag zum elften Mal zum U10-Hallenmasters ein. Das Turnier beginnt um 10 Uhr in der Clermont-Ferrand-Halle und wie auch in den vergangenen Jahren hat ein erlesenes Teilnehmerfeld sein Kommen zugesagt – darunter der FC Bayern München und Sparta Prag. 


Bereits zum elften Mal steht beim U10-Hallenmasters feinster Nachwuchs-Hallenfußball auf dem Programm: Das Turnier steigt am kommenden Samstag in der Clermont-Ferrand-Halle (Clermont-Ferrand-Allee 22, 93049 Regensburg). Ab 10 Uhr treten der SSV Jahn und weitere namhafte Vereine wie der FC Bayern München, Sparta Prag, der TSV 1860 München oder die SpVgg Greuther Fürth gegeneinander an. Christian Martin, Leiter des Jahn Nachwuchsleistungszentrums Jahnschmiede, freut sich, dass auch im Jahr 2017 wieder große Namen gewonnen werden konnten: „Das U10-Hallenmasters wird für alle Beteiligten ein großes Highlight. Es spricht für den Stellenwert unseres Turnieres, dass auch bei der elften Auflage Profivereine aus Nah und Fern ihre Jugendmannschaften nach Regensburg schicken.“


Vor allem das Kommen diverser bayerischer Bundesligisten unterstreicht die Qualität des Teilnehmerfeldes. Für den Nachwuchs der Jahnschmiede geht es etwa bereits im Eröffnungsspiel gegen den Nachwuchs des FC Bayern München – im Übrigen das Duell Vorjahresdritter gegen Vorjahreszweiter (zum Spielplan). Für Christian Martin sind derartige Vergleiche äußerst wichtig: „Die Basis unserer Nachwuchsarbeit wird im täglichen Training unter der Woche gelegt, aber auch regelmäßige Vergleiche mit hochkarätigen Gegnern sind wichtig, um die Entwicklung der Spieler voranzutreiben. Umso schöner ist es, dass dieses hochkarätige Turnier in diesem Fall direkt vor unserer Haustüre stattfindet.“ Mit Sparta Prag, dem FC Viktoria Pilsen und einer Mannschaft des Teams Europa, das sich aus Spielern der Baltic Football School zusammensetzt, bekommt das Hallenmasters übrigens gleich dreifach internationales Flair. 


Natürlich freut sich die U10 der Jahnschmiede auch in diesem Jahr wieder über jeden Jahnfan, der den Weg in die Clermont-Ferrand-Halle findet, um die Mannschaft zu unterstützen. Der Eintritt ist frei und alle erzielten Erlöse fließen in die Kasse des Nachwuchsleistungszentrums. 

Die U10 von Philipp und Marvin Strauß darf sich am Samstag mit gleichaltrigen Kontrahenten namhafter Vereine messen (Foto: Gatzka)

Jahnschmiede Hauptsponsor

Jahnschmiede Partner