Menü

Kooperationen

Vereine

JFG Chamer Land

Die JFG Chamer Land ist ein Zusammenschluss von insgesamt vier Vereinen aus den Landkreisen Cham und Schwandorf.

 

Die Jugendfördergemscheinschaft Chamer Land wurde am Ostermontag 2012 offiziell gegründet. Damit trugen die Vereine der demographischen Entwicklung Rechnung und stellten sicher, dass sie auch zukünftig den Jugendlichen in ihren Vereinen die Möglichkeit geben können, Fußball zu spielen.


Seit 2015 ist die JFG Chamer Land nun auch Offizieller Partnerverein der Jahnschmiede, der Nachwuchsabteilung des SSV Jahn Regensburg. Von dieser Kooperation sollen in den kommenden Jahren beide Seiten profitieren. Der SSV Jahn wird mit seinen Jugendmannschaften regelmäßig an Turnieren der JFG Chamer Land teilnehmen. Die Trainer der JFG erhalten zudem die Möglichkeit durch Hospitanzen im Trainings- und Spielbetrieb der Jahnschmiede von den Erfahrungen der lizenzierten Nachwuchstrainer des SSV Jahn zu profitieren. Der SSV wird dagegen wie schon in der Vergangenheit pro Jahr eine Jahn Fuaßboischui auf dem Gelände der JFG Chamer Land ausrichten.


Die Jahnschmiede freut sich auf eine fruchtbare Zusammenarbeit mit ihrem Offiziellen Partnerverein!

 

 

Christian Keller (Vorstand Nachwuchsfußball SSV Jahn) und Roland Dachauer (DJK Vilzing) im Rahmen der Bekanntgabe der Kooperation (Foto: Mühlbauer)

JFG Befreiungshalle Kelheim

Die JFG Befreiungshalle Kelheim ist ein Zusammenschluss von insgesamt drei Vereinen aus dem Landkreis Kelheim.


2011 gegründet ist es das Ziel der Jugendfördergemeinschaft, Spieler für den Leistungs- und den Breitensport auszubilden. Ein weitereren zentralen Punkt bildet die Vermittlung sozialer Werte. Dieses Ziel verfolgt auch der SSV Jahn mit seiner Nachwuchsabteilung Jahnschmiede.


Die beiden Parteien streben mit ihrer Kooperation eine längere Zusammenarbeit an, von der sowohl die Jahnschmiede als auch die JFG Befreiungshalle Kelheim profitieren sollen. Test- und Freundschaftsspiele zwischen Nachwuchsmannschaften des SSV Jahn und dem Partnerverein stehen ebenso auf dem Programm wie Talentsichtungstage. Diese erleichtern dem SSV Jahn die Auswahl der besten Spieler aus der Region.


Den Nachwuchstrainern der JFG Befreiungshalle Kelheim bietet der SSV Jahn Fortbildungsveranstaltungen, Praktika und Hospitationen bei der Jahnschmiede an. Somit geht mit der Partnerschaft auch eine Verbesserung der Ausbildung beim Kooperationspartner einher. Gemeinsame Aktionen der beiden Vereine sollen dafür sorgen, dass die Partnerschaft aktiv gelebt wird. Teilnahmen von Teams der Jahnschmiede an Fußballturnieren des Offiziellen Partnervereins sowie die Austragung einer Veranstaltung der Jahn Lausbuam, dem Kids Club des SSV Jahn, runden die Kooperation ab.


Der SSV Jahn erhofft sich eine erfolgreiche Zusammenarbeit und eine aktive Partnerschaft zwischen den beiden Parteien!

Schulen

Die Jahnschmiede führt Schulkooperationen mit mehreren Regensburger Schulen. Im Rahmen dieser Kooperation können mit einem Gymnasium, einer Realschule und einer Mittelschule alle Typen von weiterführenden Schulen abgedeckt werden. Federführend in dieser Kooperation ist das Werner-von-Siemens-Gymnasium, die Albert-Schweitzer-Realschule und die Hans-Herrmann-Mittelschule nehmen ebenfalls in dieser Schulkooperation teil. Eine Zielsetzung der Schulkooperation ist es, dass die Spieler der Jahnschmiede zusätzlich zum Mannschafts- und Vereinstraining im Sportunterricht der jeweiligen Schulen gefördert werden können. Ferner unterstützt die Jahnschmiede im Zuge der Kooperation die Ausbildung von Schülern zu DFB Junior Coaches.

Jahnschmiede Hauptsponsor

Jahnschmiede Partner