01.07.2013 | Profis

SSV verpflichtet ROmas Dressler

Der SSV Jahn Regensburg verpflichtet Romas Dressler (25). Der Mittelstürmer wechselt mit sofortiger Wirkung ablösefrei vom VfR Wormatia Worms in die Oberpfalz und erhält einen Zweijahresvertrag.

Romas Dressler (links) präsentiert gemeinsam mit dem Sportlichen Leiter des SSV Christian Keller das Jahn-Trikot

Romas Dressler (links) präsentiert gemeinsam mit dem Sportlichen Leiter des SSV Christian Keller das Jahn-Trikot

Dressler erhielt seine fußballerische Ausbildung in der A-Jugend des Hamburger SV
2004/05 und bei der SpVgg. Unterhaching 2005/06. Seine Karriere im Seniorenbereich
begann er 2006/07 beim Hamburger SV und lief in 16 Spielen für die Reserve der
Norddeutschen in der Regionalliga Nord auf. Beim Wuppertaler SV sammelte er in der
Spielzeit 2009/10 bereits erste Erfahrungen in der 3. Liga und erzielte in 22 Partien vier
Treffer. Seine letzte Station war der VfR Wormatia Worms. In den zwei Spielzeiten
2011/12 und 2012/13 in der Regionalliga Süd und Regionalliga Süd-West gelangen ihm
in 34 Spielen 13 Tore.

Dressler absolvierte zuletzt ein Probetraining beim SSV Jahn und überzeugte als
Angreifer sowohl in den Einheiten, als auch in den Testspielen gegen Zweitligist 1860
München und den FC Tegernheim.

„Romas Dressler war unser absoluter Wunschstürmer, weil er alles für einen guten
Angreifer mitbringt. Wenn er sein Potential abruft, werden wir viel Freude an ihm haben“,
ist Christian Keller, Sportlicher Leiter des SSV Jahn, überzeugt von den Qualitäten des
Neuzugangs.

Romas Dressler stößt nach dem heutigen erfolgreich absolvierten Medizincheck am
morgigen Dienstag zum Team ins Trainingslager nach Bad Gögging. Dressler selbst freut
sich über die Chance, die er beim SSV Jahn erhält: „Schon beim ersten Probetraining
hat es mir hier in Regensburg außerordentlich gut gefallen. Die Mannschaft hat mich
positiv aufgenommen. In der 3. Liga möchten wir als Verein eine gute Rolle spielen.
Dazu möchte ich meinen Beitrag leisten.“

Share
Diese Seite drucken