Menü
02.12.2019 Auf einen Blick Jahnschmiede Sara Denndorf

Bericht der Jahnschmiede

Siege für U21 und U17, U19 und U16 knapp geschlagen

Die U21 konnte im letzten Spiel des Jahres 2019 einen 7:2-Heimsieg gegen den direkten Konkurrenten SV Pullach feiern. Die Tore für den SSV erzielten Medineli (2x), Root, Heister, Özlokman, Bhatti und Dobruna. Das Team von Trainer Yavuz Ak überwintert damit auf Tabellenrang 14 in der Bayernliga Süd.

 

Auch die U17 verabschiedete sich mit einem Sieg in die Winterpause und bezwang die U16 des FC Bayern München auswärts mit 4:2. Die U16 und die U19 hingegen mussten sich der U17 des ASV Cham beziehungsweise der Landshuter U19 knapp geschlagen geben Am kommenden Samstag (07.12., 14 Uhr) bestreiten die U19 am Kaulbachweg die letzte Partie der Jahnschmiede im Jahr 2019: Tabellenschlusslicht FV Illertissen ist zu Gast in Regensburg.

 

 

Die Ergebnisse vom Wochenende im Überblick:

 

 01.12.

SSV Jahn U21 - SV Pullach

7:2

30.11.

SSV Jahn U19 - SpVgg Landshut U19

0:1

01.12.

FC Bayern U16 - SSV Jahn U17 

2:4

30.11.

SSV Jahn U16 - ASV Cham U17

2:3

Foto: Janne

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner