Menü
27.07.2020 Auf einen Blick Brücken für Regensburg Jahn Bildungstage Niklas vom Ende

Jahn Bildungstage

Übergabe der Junior-Coach-Zertifikate

Zum Ende des diesjährigen Schuljahres wurden am Dienstag, den 21.07.2020, im Rahmen der „Jahn Bildungstage“, einem Projekt der Jahn Sozialinitiative „Brücken für Regensburg“, die AbsolventInnen des bereits sechsten DFB-Junior-Coach-Lehrgangs am Werner-von-Siemens Gymnasium in Regensburg ausgezeichnet. Damit haben die 20 neuen Junior-Coaches aus den 10. Klassen des Gymnasiums nun die Möglichkeit, im Rahmen eines P-Seminars in den zwei darauffolgenden Schuljahren die Trainer-C-Lizenz zu absolvieren.

 

Neben den neuen DFB-Junior-Coaches nahmen unter anderem auch der BFV-Kreisvorsitzende und Kreisspielleiter Rupert Karl, Jahn Chef-Trainer Mersad Selimbegovic, der Fachberater für den Schulsport der Regierung Oberpfalz Walter Erhardt sowie der Initiator der Junior-Coach-Ausbildung, Studiendirektor und Aufsichtsrat des SSV Jahn Regensburg e.V., Günter Hödl, an der Veranstaltung teil.

 

Die 20 Zehntklässler (19 Jungen und ein Mädchen), die selbst in neun unterschiedlichen Vereinen aktiv sind, können nach der in den letzten Monaten absolvierten Ausbildung wichtige theoretische, aber auch praktische Grundlagen für die Betreuung von Nachwuchssportgruppen mit Stolz ihr Eigen nennen. Passend dazu überreichten Rupert Karl und Günter Hödl jedem „Junior Coach“ seine beziehungsweise ihre offizielle Urkunde.

 

Im Anschluss beantwortete Jahn Chef-Trainer Mersad Selimbegovic noch alle Fragen der AbsolventInnen und gab Ihnen Einblicke in die Arbeit als Fußballtrainer. Natürlich gab er auch den ein anderen Tipp an die Jugendlichen weiter: „Es geht im Fußballgeschäft vor allem darum, sich als Trainer für seine Aufgabe vollumfänglich zu motivieren und seine eigenen Ideen zu entwickeln.“ Wichtig sei es zudem, „dass man an jede Aufgabe mutig herangeht und diese am Ende mit voller Überzeugung umsetzt“, so Selimbegovic. Den Grundstein für eine mögliche Trainerkarriere haben die 20 Jugendlichen nun bereits frühzeitig gelegt. Die Erfahrung soll nach der 12. Klasse bestenfalls mit der Trainer C-Lizenz erweitert werden.  Dann können sich auch die Vereine in der Region auf junge, engagierte und gut ausbildete Trainer freuen. 

 

Zum Projekt "Jahn Bildungstage":

„Jahn Bildungstage“ unterstützt ausgewählte Projekte an Kindergärten, (Hoch-)Schulen und anderen Bildungseinrichtungen in Ostbayern. Durch die Strahlkraft des SSV Jahn Regensburg sollen so förderungswürdige Projekte von Bildungseinrichtungen in den Fokus gerückt und in ihrer Attraktivität gesteigert werden.

 

Jahn Bildungstage besitzt keinen festgelegten Ablauf. Vielmehr werden Einzelaktionen von Bildungseinrichtungen unterstützt, die das Themenfeld Bildung – sei es schulische Bildung durch die Förderung von Lese- und Lernkompetenz oder Bildung von sozialen Kompetenzen wie integratives Denken, Teamfähigkeit o.Ä. – tangieren.

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner