Menü
07.06.2021 Auf einen Blick Profis Fabian Roßmann

Konrad Faber schließt sich Jahnelf an

23-jähriger Außenbahnspieler kommt vom SC Freiburg II

Der SSV Jahn verpflichtet Konrad Faber. Der 23-jährige Außenbahnspieler kommt vom SC Freiburg II und hat bei der Jahnelf einen Vertrag bis zum 30.06.2023 unterschrieben. Das erste Interview mit "Konni" seht Ihr hier. 

 

Konrad Faber, der auf der rechten Außenbahn sowohl als Verteidiger als auch im Mittelfeld agieren kann, verstärkt zur neuen Saison den SSV Jahn. „Wir beobachten den Weg von Konrad bereits seit drei Jahren. Es ist beeindruckend, wie er sich in dieser Zeit konstant weiterentwickelt hat und in einer sehr starken Freiburger U23 zum Leistungsträger geworden ist. Nun hat Konrad die Reife für den nächsten Schritt und muss zeigen, dass er sich auch auf Zweitliganiveau behaupten kann. Mit seiner Dynamik, seiner aggressiven, offensiven Spielweise und seiner Willensstärke bringt er dabei wichtige Aspekte mit, die gut zur Jahn Spielidee passen“, sagt Christian Keller, Geschäftsführer Profifußball des SSV Jahn, über den Neuzugang.

 

Konrad Faber hat mit der zweiten Mannschaft des SC Freiburg eine sehr erfolgreiche Saison hinter sich und feierte am vergangenen Wochenende den Aufstieg in die 3. Liga. Bis vor drei Jahren spielte Faber sogar noch im Amateurfußball für den Freiburger FC, ehe er sich der zweiten Mannschaft des Bundesligisten anschloss. Für diese hat er in den vergangenen drei Spielzeiten bislang 61 Spiele bestritten und dabei 5 Tore und 9 Vorlagen erzielt. Vor seinem Wechsel nach Freiburg war Faber im Nachwuchs für den SV Breisach und den FC Emmendingen am Ball.

 

„Sehr wuselig, dribbelstark und pfeilschnell“ – so beschreibt sich der Jahn Neuzugang in seinen eigenen Worten. Er sieht im Wechsel zur Jahnelf nun den „optimalen Schritt und eine Herausforderung, die ich gerne angehen möchte. Regensburg gibt jungen Spielern oft die Möglichkeit, sich in der 2. Bundesliga zu zeigen und zu etablieren.“ Genau das hat sich Konrad Faber nun auch für seine Zeit beim SSV Jahn vorgenommen: „Ich möchte mich fußballerisch weiterentwickeln, mich auf diesem Niveau etablieren und zusammen mit meiner neuen Mannschaft die gesteckten Ziele erreichen.“

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner