Menü
14.09.2020 Auf einen Blick Der Jahn Fans Tobias Schneider

"Seite an Seite für Ostbayern"

Die neuen Jahn Partnervereine

Die Jahn Vereinspartnerschaft bildet ein wesentliches Element für eine funktionierende und nachhaltige Zusammenarbeit mit den ostbayerischen Amateurvereinen. Der SSV Jahn möchte das Netzwerk mit seinen Vereinspartnern stetig stärken und ausbauen. Dafür konnte der Verein in den vergangenen Wochen und Monaten wieder einige Partner dazu gewinnen. Ab sofort werden auf der Jahn Homepage und auf den Social Media-Kanälen des SSV Jahn jeden Montag fünf Partnervereine etwas genauer vorgestellt. Zu jedem Verein gibt es passend dazu einen interessanten Fakt. Den Anfang machen heute folgende Vereine:  

 

  • FC Dingolfing e.V.: Die beiden Jahn Spieler Sebastian „Wastl“ Nachreiner und Oli Hein haben ihre Jugend beim FC Dingolfing verbracht und von dort den Sprung zu den Jahn Profis geschafft. Seit 2017 ist der Verein Ausbildungspartner der Jahnschmiede. 
  • FC Ergolding 1932 e.V.: Mit über 2.000 Mitgliedern ist der FC Ergolding 1932 e.V. der größte Sportverein im Markt Ergolding und seit 2017 ebenfalls Ausbildungspartner der Jahnschmiede. 
  • SV Hunderdorf: Der SV Hunderdorf ist seit 2008 im Besitz der "Goldenen Raute" und seit 2013 der "Goldenen Raute mit Ähre" des BFV.
  • SV Mengkofen: Der SV Mengkofen bietet seinen Mitgliedern unter anderem die exotischen Sportarten Zumba und Taekwondo an.
  • FC Tegernheim e.V.: Der FC Tegernheim hat ein Spektrum von insgesamt zwölf verschiedenen Sparten, darunter auch eine Segelabteilung. 

Alle Informationen zu den Hintergründen und Vorteilen der Jahn Vereinspartnerschaft können hier abgerufen werden. 

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner