Menü
08.09.2021 Auf einen Blick Jahnschmiede Fabian Roßmann

Spaß am Fußball

Rückblick auf den 8. Tag der Jahnschmiede

In der Länderspielpause der Profimannschaft rückte beim SSV Jahn der Nachwuchs in den Fokus: Am Samstag, den 4. September, fand der insgesamt bereits 8. Tag der Jahnschmiede statt.

 

Nachdem er pandemiebedingt im Vorjahr ausfallen musste, fanden sich dieses Jahr wieder Mitarbeiter, Spieler und Eltern aus der Jahnschmiede auf dem Trainingsgelände am Kaulbachweg ein. Los ging es um 11 Uhr mit dem Saisoneröffnungsspiel der U19 gegen die JFG Steigerwald, welches das Team von Trainer Yavuz Ak mit 4:1 für sich entscheiden konnte. Parallel dazu wurde der Jahnschmiede Pokal ausgetragen, bei dem die Teams aus verschiedenen Jahrgängen zusammengelost wurden und jeweils den Teamnamen eines Jahn Profis trugen. Am Ende setzte sich „Team Gimber“ durch und bekam anschließend von Hans Rothammer, dem Vorstandsvorsitzenden des SSV Jahn den Pokal überreicht.

 

Beim Rahmenprogramm ab 13 Uhr wurden in der Folge die einzelnen Teams vorgestellt. Thomas Straub äußerte sich als Vertreter der Sparkasse Regensburg zum Engagement als Hauptsponsor der Jahnschmiede. Zudem stellten weitere Mitarbeiter wie die pädagogische Leiterin Antonie Höldrich, Athletiktrainer Christian Liefke oder die beiden Organisatoren der Jahnschmiede, Katja Schöppl und Simon Hecht, ihre Aufgabenbereiche unter der Moderation von Jahn Stadionsprecher Christian Sauerer vor. Beschlossen wurde der Tag der Jahnschmiede mit dem Heimspiel der U21 in der Bayernliga Süd gegen Türkspor Augsburg, das 1:1 endete.

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner