Menü
12.06.2019 Auf einen Blick Fans Sebastian Blödt

Besuch im Funkhaus Regensburg

Aktion der Jahn Lausbuam in den Pfingstferien

Am gestrigen Dienstag ging es für 15 glückliche Jahn Lausbuam ins Funkhaus Regensburg. Dabei konnten sie einen spannenden Blick hinter die Kulissen eines Radiosenders werfen und sehen, was alles nötig ist, um eine Sendung zu produzieren.  

 

Zu Beginn gab es von Redaktionsleiterin Anja Stubba eine kurze Einführung rund um das Thema Radio. Und dann ging es auch schon direkt ins erste Sendestudio. Viele Knöpfe, Bildschirme und Mikrofone konnten dort bestaunt werden. Als kleine Überraschung durften unsere Lausbuam dann auch gleich selbst zum Interview antreten. Dem Moderator wurde schnell klar, dass er es hier mit absoluten Experten zu tun hatte! Wie echte Profis, standen unsere Lausbuam Rede und Antwort.

 

Weiter ging es zu den Redakteuren des Funkhauses. Sie kümmern sich um die vielen Geschichten und Ereignisse aus der Region und entscheiden am Ende, was uns Hörer interessieren könnte und in die Sendung muss. Und dann wurde es nochmal richtig spannend, denn die Lausbuam durften in die Live-Sendung zu Roland Schmuderer. Gespannt und ohne einen Ton von sich zu geben, schauten ihm die jungen Jahnfans über die Schultern und hatten im Anschluss die ein oder andere Frage.  

 

Mit vielen interessanten Eindrücken ging der Rundgang zu Ende und unsere Lausbuam hatten Zuhause so einiges zu erzählen! 

 

Zu den Jahn Lausbuam:

 

Die Jahn Lausbuam – Der Kids-Club des SSV Jahn Regensburg ist ein spezielles Angebot für junge Jahnfans im Alter von 0 – 12 Jahren, die im Rahmen ihrer Mitgliedschaft neben vielen tollen Aktionen auch persönliche Begegnungen mit den Jahn Profis erleben können.

 

Werdet jetzt Mitglied bei den Jahn Lausbuam.

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner