Menü
10.04.2019 Auf einen Blick Profis Dennis Hofacker

"Mit breiter Brust"

Trainingsbericht vor Union Berlin (A)

Nach dem Sieg gegen den VfL Bochum am vergangenen Freitag und dem damit erreichten Saisonziel von 40 Punkten gilt der Fokus der Jahnelf voll und ganz dem anstehenden Auswärtsspiel gegen den 1. FC Union Berlin. Vor der Partie im Stadion An der Alten Försterei (Freitag, 18.30 Uhr) versorgt Euch der aktuelle Trainingsbericht mit Informationen rund um die laufende Trainingswoche.

 

Die Trainingswoche:

Am Freitagabend konnte die Jahnelf gegen den VfL Bochum  bereits frühzeitig die „40-Punkte-Marke“ knacken. Sich darauf auszuruhen kommt für Chef-Trainer Achim Beierlorzer und sein Team gar nicht in Frage. Ganz im Gegenteil, weiß Rechtsverteidiger Benedikt Saller: „Es ist ein super Gefühl, da trainiert man natürlich mit breiter Brust. Es stehen noch tolle Partien auf dem Programm und bei unseren nächsten Gegner geht es noch um viel. Da wäre es fatal, einen Gang zurück zu schalten.“

 

Das Personal:

Nach der Pause am letzten Spieltag aufgrund von Sprunggelenksbeschwerden konnte Asger Sörensen wieder am Mannschaftstraining teilnehmen. Somit konnte Chef-Trainer Achim Beierlorzer im Training auf den kompletten Kader zurückgreifen.

 

Die Stimme:

Jahn Kapitän Marco Grüttner betont die Besonderheit des erreichten Klassenerhalts: „Dass wir jetzt die magische Grenze übersprungen haben, erleichtert natürlich die Arbeit in den letzten Wochen. Da können wir jetzt noch einmal alles raushauen.“

 

Das Spiel live:

Für alle die am Freitag nicht in Berlin mit dabei sein können, sind wie immer die Jahn Medien vor Ort und informieren Euch mit Turmfunk und Liveticker über das Geschehen auf dem Rasen. Auch der Bezahlsender Sky überträgt live, Jahn Medienpartner Charivari hält Euch in Einblendungen permanent auf dem Laufenden.

 

Ab sofort könnt Ihr Stimmen zum Spiel sowie Spielbilder bis hin zur kompletten Partie bereits zeitnah nach Abpfiff auf tv.ssv-jahn.de abrufen. Sichert Euch heute noch Euer Jahn-TV-Abo und schickt ab sofort jede Partie in die Verlängerung.

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner