Menü
16.07.2019 Auf einen Blick Profis Tobias Nuß

Nächster Test der Vorbereitung

Die TSG Hoffenheim wartet

Der Ligastart rückt näher. Weniger als zwei Wochen noch bis zum ersten Heimspiel der neuen Saison. Bis es endlich losgeht stehen noch zwei Tests gegen Bundesligisten auf dem Programm. Anfangs geht es am Mittwoch (15.30 Uhr) gegen die TSG Hoffenheim.

 

Die Jahnelf:

Nach dem vierten Sieg im vierten Spiel der Vorbereitung gegen den FC Carl Zeiss Jena (4:3) musste die Jahnelf am Samstag die erste Testspielniederlage gegen die SpVgg Unterhaching hinnehmen (1:2).  Vor dem Saisonbeginn gegen den VfL Bochum (hier gibt’s Karten) stehen gegen zwei Bundesligisten noch echte Härtetests an. Zunächst trifft die Mannschaft von Chef-Trainer Mersad Selimbegovic am Mittwoch (15.30 Uhr in Zuzenhausen) auf die TSG Hoffenheim. Den Abschluss bildet dann das Testspiel am Sonntag (16 Uhr in Heimstetten) gegen den 1. FSV Mainz 05.

 

Der Kader

Jahn Chef-Trainer Mersad Selimbegovic muss weiterhin auf die beiden Neuzugänge Tim Knipping (Bandscheiben-OP) und Erik Wekesser (leichter Außenbandanriss im Knie) verzichten.

 

Der Gegner:

Mit der TSG Hoffenheim trifft die Jahnelf auf eine etablierte Bundesligamannschaft, die in der vergangenen Saison sogar in der Champions League aktiv war. Die Bundesligasaison 2018/19 beendeten die Kraichgauer auf Tabellenplatz  9. Die Mannschaft aus Sinsheim ist mit einem 3:0 Erfolg gegen Eintracht Braunschweig in die Vorbereitung gestartet. Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison geht es in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen die Würzburger Kickers. Mit Philipp Pentke und Sargis Adamyan stehen seit dieser Saison gleich zwei Spieler im Kader der TSG, die zuletzt für den SSV Jahn aufliefen.

 

Die wichtigsten Infos zum Spiel

  • Spielbeginn: Mittwoch 15.30 Uhr
  • Ort: Sportanlage Häuselgrund Zuzenhausen, Häuselgrundweg, 74939 Zuzenhausen
  • Spielzeit: Vier mal 30 Minuten
  • Tickets sind an der Tageskasse ab 13 Uhr erhältlich

 

Die Eintrittspreise

  • Erwachsene: 10 Euro
  • Rentner & Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren: 8 Euro
  • Kinder bis 16 Jahre: 5 Euro

 

Sei live dabei:

Für alle, die nicht mit vor Ort sind, bietet das Jahn Medienteam einen Liveticker, der Euch über Spielstand und Tore auf dem Laufenden hält. Stimmen zum Spiel könnt Ihr bereits zeitnah nach Abpfiff auf tv.ssv-jahn.de abrufen.

 

Über die Social-Media-Kanäle (Facebook, Instagram, Twitter) bekommt Ihr außerdem weitere Impressionen von allen Testspielen.

Foto: Janne

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner