Menü
04.11.2019 Auf einen Blick Fans Sara Denndorf

Nürnberg-Auswärtsfahrt & Polizei-Besuch

Aktionen der Jahn Lausbuam in den Herbstferien

Zum Herbst zählen für die Jahn Lausbuam nicht nur buntes Laub, Halloween und die Herbstferien, sondern vor allem spannende Unternehmungen im Rahmen des Kids-Club des SSV Jahn Regensburg. So besuchten die jungen Jahnfans zuletzt die Polizeiinspektion Regensburg Süd und das Auswärtsspiel der Jahnelf im Nürnberger Max-Morlock-Stadion.

 

Auswärtsfahrt nach Nürnberg

Am 27. Oktober stand pünktlich zum Ferienbeginn für 14 Lausbuam ein ganz besonderer Höhenpunkt auf dem Programm: Sie folgten der Jahnelf und fuhren zu deren Auswärtsspiel gegen den 1. FC Nürnberg. Die Fahrt begann am Kaulbachweg, von wo aus die Kinder in zwei Kleinbussen die Reise nach Franken antraten. In Nürnberg angekommen, trafen die Lausbuam einen Profi des Gastgebers und drehten gemeinsam mit den Kindern des FCN-Kids-Clubs, den „Mini-Cluberern“, eine Stadionrunde am Spielfeld entlang und an den jubelnden Fans vorbei.

Nachdem auch das Aufwärmen der Jahnelf aus nächster Nähe beobachtet wurde, ging es für die Lausbuam in den Gästeblock, von wo aus sie das 1:1-Remis inklusive der packenden Schlussphase verfolgten. Ein tolles Erlebnis für die jungen Jahnfans, für die nur wenige Tage später bereits eine weitere tolle Veranstaltung anstand.

 

Besuch der Polizeiinspektion Regensburg Süd

Spurensuche, rasante Verfolgungsjagden und Schießereien – all jene in TV-Krimis vermittelten Bestandteile eines typischen Polizisten-Alltags genießen in der Realität zwar Seltenheitswert, dennoch ist die Arbeit eines Kriminalbeamten nicht minder spannend. Das erfuhren am Donnerstag vergangene Woche auch die Jahn Lausbuam: 30 Kinder besuchten die Polizeiinspektion Regensburg Süd, in deren Tätigkeitsbereich unter anderem die Continental Arena fällt, und warfen in zwei Gruppen gemeinsam mit Jahn Maskottchen „Jahni“ einen exklusiven Blick hinter die Kulissen.

Die Lausbuam wurden durch sämtliche Räumlichkeiten der Dienststelle geführt. Sie sahen ein Polizeiauto samt seiner kompletten Ausstattung von innen, sie lernten, welche Gegenstände zur Grundausstattung eines Polizisten gehören und stellten dabei sehr interessiert allerhand Fragen. Des Weiteren wurde den Lausbuam – mitunter auch am eigenen Leib – demonstriert, wie Polizisten beispielsweise Handschellen professionell anlegen.

Mit vielen interessanten Eindrücken ging der Rundgang durch die Polizeiinspektion zu Ende und unsere Lausbuam hatten anschließend Zuhause einiges zu erzählen.

 

Zu den Jahn Lausbuam:

Die Jahn Lausbuam, der Kids-Club des SSV Jahn Regensburg, ist ein spezielles Angebot für junge Jahn Fans im Alter von 0 – 12 Jahren, die im Rahmen ihrer Mitgliedschaft neben vielen tollen Aktionen auch persönliche Begegnungen mit den Jahn Profis erleben können.

Werdet jetzt Mitglied bei den Jahn Lausbuam.

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner