Menü
11.10.2018 Auf einen Blick Profis Christian Bauer

Test in der Länderspielpause

Jahnelf reist zum FC Blau Weiß Linz

Am morgigen Freitag tritt der SSV Jahn im Rahmen der zweiten Länderspielpause ein Testspiel beim FC Blau Weiß Linz an. Das Spiel gegen den aktuellen Tabellenzweiten der zweiten österreichischen Liga findet im Linzer Donauparkstadion statt. Anpfiff ist im 16 Uhr.

 

Die Jahnelf:

Die Jahnelf befindet sich aktuell in der zweiten Länderspielpause dieser Saison und nutzt das punktspielfreie Wochenende für ein Testspiel beim FC BlauWeiß Linz. Das Testspiel kam vor dem Hintergrund der Fanfreundschaft zwischen der aktiven Fanszenen des SSV Jahn und des FC BlauWeiß Linz zustande. Der SSV Jahn erfüllt seinen Fans damit den Wunsch, anlässlich des 15-jährigen Jubiläums ihrer österreichischen Freunde ein Testspiel zwischen beiden Vereinen auszurichten. Während sich die Mannschaft und das Trainerteam auf das Gastspiel in Linz vorbereiten, weilen drei Jahn Profis bei ihren jeweiligen Nationalmannschaften. Sargis Adamyan trifft mit der armenischen A-Nationalmannschaft in der UEFA Nations League auf Gibraltar und Mazedonien. Asger Sörensen und die dänische U21-Nationalmannschaft treffen in der EM-Qualifikation auf Polen und die Färöer. Der dritte im Bunde ist Adrian Fein – er spielt mit der deutschen U20-Nationalmannschaft in der Elite League gegen die Niederlande und die Schweiz.

 

Der Gegner:

Der FC Blau Weiß Linz spielt seit seinem Aufstieg aus der Regionalliga im Jahr 2016 in der zweiten Liga Österreichs. In der letzten Saison belegten die Linzer den zehnten und damit letzten Tabellenplatz. Aufgrund einer Ligareform und der damit verbundenen Aufstockung der Liga blieb man dennoch zweitklassig. In der neuen 16er-Liga kommt der FC Blau Weiß Linz bisher sehr gut zurecht. Nach zehn Spieltagen (sieben Siege, drei Remis) belegt die Mannschaft den zweiten Platz in der Tabelle – punktgleich mit dem Tabellenführer und mit einem Punkt mehr als die SV Ried, dem letzten Testspielgegner der Jahnelf. Zudem stellt die Mannschaft von Trainer Thomas Sageder mit 21 erzielten Toren die derzeit beste Offensive ihrer Liga.

 

Der Spielort:

Das Spiel der Jahnelf beim FC Blau Weiß Linz wird im Linzer Donauparkstadion ausgetragen. Anpfiff der Begegnung ist am Freitag (12.10.18) um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

 

Die Jahn Medien:

Für alle, die nicht vor Ort sind, bietet das Jahn Medienteam einen Liveticker, der Euch über Spielstand und Tore auf dem Laufenden hält. Über die Social-Media-Kanäle (Facebook, Instagram, Twitter) bekommt Ihr weitere Informationen vom Testspiel.

Foto: Janne

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner