Menü
31.01.2021 Auf einen Blick Jahn Business Florian Fraunholz

Tradition verbindet

Kooperation mit der Max Hofmann GmbH & Co. KG

Zahlreiche Gewerkpartner, die den Bau des neuen Funktionsgebäudes für die Jahn Profis begleitet haben, besitzen eine ähnlich lange und mit der Region Ostbayern verbundene Historie wie der SSV Jahn. Ein Paradebeispiel hierfür stellt die Max Hofmann GmbH & Co. KG dar, denn das Unternehmen aus Neutraubling bei Regensburg existiert seit vielen Jahrzehnten und feiert zudem 2021 einen runden Geburtstag. So wurde Fußboden Hofmann bereits 1951 von Max und Maria Hofmann gegründet. „Ich führe den Betrieb zusammen mit Christian Liebler in der dritten Generation. In diesem Jahr feiert das Unternehmen nun sein 70-jähriges Jubiläum. Generell beschäftigen wir uns mit der Ausführung von Estrich-, Bodenbelag- und Parkettarbeiten“, stellt Geschäftsführer Rainer Prinz stolz seine Firma vor.

 

Damit die Jahnelf nicht nur auf dem Platz, sondern auch im Trainingszentrum am Kaulbachweg zu jeder Zeit den optimalen Untergrund vorfindet, sorgte die Max Hofmann GmbH & Co. KG für die fachgerechte Installation aller Böden im neuen Funktionsgebäude. „Unsere Aufgabe beim Bau des Funktionsgebäudes war die Ausführung sämtlicher Bodenbeläge. Diese Arbeiten betrafen im Allgemeinen die Bereiche Teppich, Kautschuk sowie den gesamten Sportbodenbereich“, fasst Rainer Prinz die Tätigkeit seiner Mitarbeiter im neuen Funktionsgebäude zusammen. Bei den von der Max Hofmann GmbH & Co. KG verlegten Fußböden stand von Beginn an die Funktionalität der jeweiligen Beläge im Vordergrund. Beispielhaft steht für diesen Umstand der in den Gängen und der Spielerkabine installierte Kautschuk-Funktionsboden, welcher extrem abriebfest ausgestaltet ist und somit auch mit Stollenschuhen betreten werden kann. Aber auch sämtliche andere Bodenbeläge sind ideal auf die Funktionalität der jeweiligen Räumlichkeiten zugeschnitten: Teppichfliesen sorgen in den Büro- und Besprechungsräumlichkeiten für ein angenehmes Erscheinungsbild, verschiedene Sportbodenbeläge im Fitnessbereich für perfekten Halt bei Kraft- und Ausdauerübungen.

 

Aufgrund der regionalen Verbundenheit verwundert es nicht, dass Rainer Prinz und seine Mitarbeiter stolz auf das Mitwirken am neuen Funktionsgebäude sind: „Für uns ist es wirklich eine große Ehre, für den SSV Jahn tätig zu sein. Es freut uns sehr, hier die Bodenbeläge ausführen zu dürfen.“ Auch auf Seiten des SSV Jahn ist man laut Alexander Hahn, Leiter für Organisation & Infrastruktur, über die Zusammenarbeit mit der Max Hofmann GmbH & Co. KG erfreut: „Wir sind sehr zufrieden mit unserer Entscheidung, die Max Hofmann GmbH & Co. KG für die Ausführung der Bodenbeläge im neuen Funktionsgebäude der Jahn Profis ausgewählt zu haben. Unser Vertrauen in das Unternehmen und seine Arbeit war absolut gerechtfertigt, denn einerseits wurden wir bei der Detailauswahl der Böden ideal beraten, andererseits wurden die Bodenbeläge qualitativ hochwertig ausgeführt.“

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner