Menü
31.01.2021 Auf einen Blick Jahn Business Florian Fraunholz

"Dieses Projekt ist definitiv etwas ganz Besonderes"

Kooperation mit der Melzl Heizungsbau GmbH

An einem herbstlichen Samstagvormittag treffen wir Stefan Melzl, Geschäftsführer der Melzl Heizungsbau GmbH, vor dem Neubau des Funktionsgebäude der Jahn Profis am Kaulbachweg. Die Freude und der Stolz über die Tätigkeit am Trainingsgelände des SSV Jahn ist ihm deutlich anzumerken: „Wir haben in der Vergangenheit zwar an einigen größeren Gebäuden mitwirken dürfen, dieses Projekt ist aber definitiv etwas ganz Besonderes.“ Die Zusammenarbeit zwischen der Melzl Heizungsbau GmbH und dem SSV Jahn beschränkt sich aber nicht nur auf den Ausbau der Infrastruktur. Seit einigen Jahren ist der über 25 Mitarbeiter große Betrieb auch Mitglied im JahnClub und besitzt einige Dauerkarten für das Jahnstadion. Das Regensburger Familienunternehmen hat eine über fünf Jahrzehnte lange Firmenhistorie: „Unser Betrieb wurde 1971 gegründet und feiert somit im nächsten Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. Unser Tätigkeitsfeld beschränkt sich nicht nur auf Ausführungen, sondern auch Projektierungen. Unsere Ausführungen betreffen die Gebiete Heizung, Lüftung und Sanitär – wie es auch beim Funktionsgebäude des SSV Jahn der Fall ist“, stellt Melzl seinen Betrieb bei der Begehung der Baustelle vor.

Beim Bau des neuen Funktionsgebäudes übernahm der Heizungs- und Sanitärspezialist einige zentrale Bestandteile, die für das Wohlbefinden aller Gebäudenutzerelementar sind. „Explizit wurde von uns der Aufbau der Heizungs- und Sanitäranlagen übernommen, so haben wir beispielsweise die neue Rasenheizung mit angeschlossen. Dabei haben wir drei Heizkessel eingebaut, zwei für die Rasen- und einen für die Gebäudeheizung. Damit es die Spieler auch an den Füßen zu jeder Zeit warm haben, wurden von uns außerdem 700 Quadratmeter Fußbodenheizung eingebaut. Diese besteht aus einer Leitungskonstruktion mit einer Gesamtlänge von über 6.000 Metern. Auch die Installation sämtlicher Sanitäranlagen gehörte zu unseren Aufgaben bei diesem Projekt“, fasst Stefan Melzl das Aufgabenfeld seiner Mitarbeiter zusammen. Trotz der Komplexität der Gebäudeinstallationen müssen die Akteure des SSV Jahn nach dem Training zu keinem Zeitpunkt auf warmes Wasser warten: „Die von uns eingebauten Boiler liefern 6.000 Liter direkt vorgeheiztes Warmwasser, damit die Spieler unter den Duschen niemals frieren müssen“, erklärt Stefan Melzl schmunzelnd.

In nur fünf Monaten erledigten der Sanitärexperte und seine Mitarbeiter alle Arbeiten am Funktionsgebäude und sorgten somit für eine schnelle Umsetzung der geplanten Arbeiten. Diese Kombination aus Qualität und Geschwindigkeit überzeugt auch die Verantwortlichen des SSV Jahn. „Die Melzl Heizungsbau GmbH verkörpert mit ihrer Regionalität und ihrer Bodenständigkeit dieselben Wertevorstellungen wie der SSV Jahn. Zudem besticht das Unternehmen durch eine fast fünf Jahrzehnte lange Erfahrung in seinen Fachgebieten. Gepaart mit einem hohen Qualitätsanspruch ist sie so der ideale Partner für den Bau des neuen Funktionsgebäudes“, fasst Alexander Hahn, Leiter Organisation & Infrastruktur beim SSV Jahn, die Vorzüge des Fachbetriebs zusammen.

Jahn Hauptsponsor

Jahn Premium Partner