Menü
03.07.2014 Jahn Motivation

Jahn Motivation in Kallmünz

Die beiden Jahnspieler Matthias Dürmeyer und Daniel Franziskus besuchten die 8. Klasse der Grund- und Mittelschule Kallmünz.

Mit dem Projekt „Jahn Motivation“ machte die Ostbayerntour am Montag erneut im Landkreis Regensburg halt. Dieses Mal besuchten die beiden Jahnspieler Matthias Dürmeyer und Daniel Franziskus die 8. Klasse der Grund- und Mittelschule Kallmünz.

Wie gewohnt, stand zu Beginn eine Podiumsdiskussion im Klassenzimmer auf dem Programm. Die Klasse tauschte sich rege mit den beiden Spielern aus und für die Schüler wurden die vielen Parallelen zwischen ihrem Leben und dem eines Profifußballers schnell ersichtlich. So konnten die Jahnspieler auch hilfreiche Tipps für die Motivation und das Erreichen von Zielen an die Schüler weitergeben.

Nachdem sich die Schüler 90 Minuten lang aufmerksam in die Gespräche mit den Spielern einbrachten, fand als Belohnung eine ganz besondere Pause - mit Autogrammstunde - statt.

Abschließend gab es am Sportplatz noch eine Trainingseinheit, in welcher natürlich der Spaß im Vordergrund stand. Die Schüler holten sich weitere hilfreiche Tipps, welche sie direkt im anschließenden Turnier anwenden konnten. Der Sieger bekam natürlich von den Spielern persönlich einen kleinen Preis überreicht.

 

Der SSV Jahn Regensburg bedankt sich bei der Grund- und Mittelschule Kallmünz sowie deren Schülern für die tolle Organisation und das Engagement, welches jeder einbrachte.

 

Wir freuen uns schon bald auf einen weiteren Schulbesuch mit dem Projekt „Jahn Motivation“.

Foto: Jürgen Mattig

Foto: Jürgen Mattig

Foto: Jürgen Mattig

Jahn Sozial Hauptförderer

Jahn Sozial Förderer