Menü
17.04.2016 Jahn Tribünenreihe fr

Besondere Gäste gegen Rain/Lech

1:0-Sieg der Jahnelf gegen Rain/Lech

Zum 1:0-Sieg der Jahnelf gegen das Tabellenschlusslicht aus Rain/Lech begrüßte der SSV im Rahmen der „Jahn Tribünenreihe“, einem Projekt der Sozialinitiative „Brücken für Regensburg“, 24 ukrainische Kinder in der Continental Arena. Den von den Auseinandersetzungen in der Ukraine betroffenen Jugendlichen sollte so eine kleine Auszeit geschenkt werden.

 

Seit 25 Jahren sind Regensburg und Odessa Partnerstädte – ein schönes Jubiläum. Auf Einladung von Oberbürgermeister Joachim Wolbergs verbrachten zu diesem Anlass kürzlich Kinder und Jugendliche aus der Ukraine einen kleinen Erholungsurlaub in Regensburg.

 

Auch der SSV Jahn konnte einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass die Gäste eine Auszeit von ihren Alltagssorgen erhielten, denn Dank des Projektes Jahn Tribünenreihe, das von den Regensburger Hausmeisterdiensten unterstützt wird, verlebte die Gruppe einen unbeschwerten Abend in der Continental Arena. Der Sieg der Heimmannschaft trug sein Übriges zu der gelösten Stimmung bei.

 

Die „Jahn Tribünenreihe“ ist ein Integrationsprojekt für sozial benachteiligte Menschen im Rahmen unserer Sozialinitiative "Brücken für Regensburg". Sie soll Menschen die Teilnahme am Gesellschaftsereignis Stadionbesuch ermöglichen, wenn dieses für sie sonst nur schwer oder überhaupt nicht möglich wäre. 

Jahn Sozial Hauptförderer

Jahn Sozial Förderer