Menü
12.07.2019 Auf einen Blick Jahnschmiede Dennis Hofacker

U19 erstmalig im DFB-Pokal

1. Runde bei Hansa Rostock

Am vergangenen Mittwoch, 10. Juli 2019, wurde in der DFB-Zentrale in Frankfurt am Main die erste Runde im DFB-Pokal der Junioren ausgelost. Die U19 des Jahn Nachwuchsleistungszentrums Jahnschmiede sind bei ihrer erstmaligen DFB-Pokal-Teilnahme bei den A-Junioren von Hansa Rostock zu Gast. Ausgetragen wird die Erstrundenbegegnung am Samstag, den 31.08.2019.

 

Durch den Triumph im Landesfinale des BFV-Pokals am 8. Juni qualifizierte sich die U19 des SSV Jahn erstmalig für den DFB-Pokal der Junioren. Im Endspiel setzte sich die Nachwuchsmannschaft der Jahnschmiede, dem Nachwuchsleistungszentrums des SSV Jahn, mit einem 4:0 gegen die Junioren des SV Wacker Burghausens durch.

 

Der Gegner in der 1. Runde des DFB-Junioren-Vereinspokals 2019/20 heißt Hansa Rostock. Der Drittplatzierte aus der abgelaufenen Nordost-Regionalliga-Saison (zweithöchste Spielklasse im A-Junioren-Bereich) musste sich im vergangenen Jahr in der ersten Runde mit einem 0:4 gegen die Nachwuchsmannschaft des SV Werder Bremen aus dem Pokal verabschieden.

 

Die Partie findet am Samstag, den 31.08.2019 um 11 Uhr im Volksstadion Rostock statt.

Die U19 gewann den BFV-Pokal im Landesfinale und qualifizierte sich damit für den DFB-Junioren-Pokal.

Jahnschmiede Hauptsponsor

Jahnschmiede Partner