Menü
16.07.2022 Auf einen Blick Jahnschmiede Fabian Roßmann

"Sehr reife Leistung"

U21 startet mit Heimsieg gegen Bamberg

Die U21 des SSV Jahn ist erfolgreich in die neue Saison gestartet. Am Samstagnachmittag setzte sich das junge Team dank eines Doppelpacks von Benedikt Fischer mit 2:0 gegen die DJK Don Bosco Bamberg durch.

 

Am Ende einer Vorbereitung ist es immer schwer, den Stand der eigenen Mannschaft einzuschätzen, dazu wechselte die U21 in die Bayernliga Nord-Staffel, also in eine unbekannte Liga. "Deshalb wussten wir nicht genau, wo wir stehen", sagte Trainer Christoph Jank. Die Antwort gab ihm seine Mannschaft: "Es war wirklich ein gutes Spiel unsererseits. Der Sieg geht ganz klar in Ordnung", war der Coach zufrieden mit dem Auftritt seines Teams.

 

Die U21 übernahm von Beginn an die Initiative. "Wir waren trotz der Hitze sehr proaktiv gegen den Ball und im Ballbesitz sehr variabel", so Jank. Die Folge waren einige Chancen, von denen Benedikt Fischer in der 14. Minute eine zur Führung nutzte. Der Offensivspieler zog nach innen, zog mit links ab und verwandelte unhaltbar für Bambergs Keeper.

 

Fischer war es auch, der in der zweiten Halbzeit erhöhte. In der 52. Minute setzte sich Bauer stark durch, legte im Strafraum quer und Fischer musste nur noch einnetzen. Bamberg gab sich zwar nicht auf, konnte aber keine Akzente nach vorne setzen. "Sie haben es mit langen Bällen versucht, zu Chancen zu kommen, aber wir haben alles gut wegverteidigt", sagte Jank, der zusammenfassend wie anerkennend bilanzierte: "Das war eine sehr reife Leistung unserer sehr jungen Mannschaft."

 

Nun steht für die U21 gleich eine Englische Woche an. Am Mittwochabend (18.30 Uhr) geht es zur SpVgg Bayern Hof, am kommenden Samstag (16 Uhr) gastiert der TSV Abtswind am Kaulbachweg.

 

Tore: 1:0 Fischer (14.), 2:0 Fischer (52.)

 

Schiedsrichter: Alexander Schuster; Zuschauer: 100

 

SSV Jahn U21: Vogel (64. Wissmann) - Bezjak, Gebhard, Kim, Reiß - Ziegler (C), Habel - Fischer, de Nobile (68. Köppel) - Graf (79. Onuigwe), Bauer


DJK Don Bosco Bamberg: Edemodu - Saprykin (73. Littke), Ott, Pfeiffer, Hümmer (83. Simone) - Baumgärtner (53. Faenza), Allgaier (C), Hörnes (73. Pfister) - Trawally (83. Hüttner), Eckstein, Sperlein

Jahnschmiede Hauptsponsor

Jahnschmiede Partner