Menü
09.08.2017 Auf einen Blick Jahnschmiede Martin Koch

Sparkasse Regensburg bleibt Hauptsponsor der Jahnschmiede

Vertrag bis 2020 verlängert

Die Sparkasse Regensburg unterstützt die Jugendarbeit im Jahn Nachwuchsleistungszentrum Jahnschmiede nachhaltig. Das auslaufende Hauptsponsorship wurde bereits vor der Aufstiegsrelegation langfristig bis 30.06.2020 verlängert – dieser Schritt wurde nun bekanntgegeben. Die Verantwortlichen von Sparkasse und Jahn informierten gestern im Rahmen eines Pressetermins am Kaulbachweg über die weitere Zusammenarbeit.

 

Am Dienstagabend hatte die Jahnschmiede zu einem Pressetermin auf dem Trainingsgelände am Kaulbachweg geladen. Hauptgrund: die Vertragsverlängerung mit der Sparkasse Regensburg, seit 2014 Hauptsponsor des Nachwuchsleistungszentrums des SSV Jahn. Für Dr. Christian Keller, Vorstand Nachwuchsfußball des SSV Jahn, ein bedeutender Schritt für die Jahnschmiede: „Das Hauptsponsoring durch die Sparkasse war in den vergangenen Jahren ein wesentliches Element, um die Anerkennung der Jahnschmiede zum DFB Nachwuchsleistungszentrum zu ermöglichen. Dass die Sparkasse der Jahnschmiede nun langfristig als Hauptsponsor erhalten bleibt, ist für den SSV Jahn eine ganz tolle Sache. Die Sparkasse gibt damit ein klares Bekenntnis für Nachwuchsförderung, Standortengagement und Nachhaltigkeit ab.“

 

Alle Mannschaften von U9 bis U19 (insgesamt zehn Teams) werden damit auch in den kommenden drei Jahren mit dem Trikotflock der Sparkasse Regensburg auflaufen. Auch darüber hinaus ist der Hauptsponsor rund um die Jahnschmiede präsent. Auch die Jahnfans dürfen sich freuen, denn die beliebte Wahl „Jahn Spieler des Monats“, die die Sparkasse monatlich über ihre Facebook-Seite durchführt, wird über die gesamte Vertragslaufzeit fortgesetzt.

Dr. Markus Witt, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Regensburg, blickte beim Pressetermin auf die weitere Zusammenarbeit voraus: „Die Jahn-schmiede passt einfach perfekt zur Sparkasse Regensburg. Daher sind wir auch weiter-hin Hauptsponsor. Junge Fußballtalente aus Ostbayern werden hier in Regensburg, direkt „vor der Haustüre“, gefördert. Sie haben so die Chance, in den Profisport hinein-zuwachsen. Dazu tragen wir als stärkster Finanzdienstleister Ostbayerns gerne bei. Wir von der Sparkasse Regensburg sind stolz, unser Logo auf den Trikots der jüngsten Jahn Kicker zu sehen. “

 

Seit Sommer 2016 ist die Jahnschmiede anerkanntes DFB-Leistungszentrum. Über diesen Meilenstein hatte der Jahn damals in der Zentrale der Sparkasse Regensburg informiert. Nun, ein Jahr später, gaben die Verantwortlichen am Rande des Pressetermins auch Einblick in die tägliche Trainingsarbeit in der Jahnschmiede. Eine Gruppe aus Spielern des Grundlagenbereichs demonstrierte im Rahmen einer Einheit verschiedene Trainingsinhalte, die durch das Ausbildungskonzept der Jahnschmiede vorgegeben werden. Zudem informierte Christian Martin, der Leiter der Jahnschmiede, über die personelle Ausrichtung auf den Trainerpositionen (Übersicht aller Trainer) der Jahnschmiede in der Saison 2017/18. Diese ist von großer Kontinuität (ausführliches Interview mit Christian Martin) geprägt.

Von links nach rechts: Dr. Christian Keller (Vorstand Nachwuchsfußball des SSV Jahn), Philipp Hausner (Vorstand Marketing des SSV Jahn), Dr. Markus Witt (stellv. Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Regensburg) und Christian Martin (Leiter der Jahnschmiede).

Von links nach rechts: Christian Martin (Leiter der Jahnschmiede), Dr. Markus Witt (stellv. Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Regensburg), Philipp Hausner (Vorstand Marketing des SSV Jahn) und Dr. Christian Keller (Vorstand Nachwuchsfußball des SSV Jahn).

Jahnschmiede Hauptsponsor

Jahnschmiede Partner