Menü
21.11.2017 Auf einen Blick Jahnschmiede Simon Haimerl

Bericht der Jahnschmiede

U19 siegt gegen Deisenhofen

Mit dem schon 14. Spiel ohne Niederlage überwintert die U21 an der Tabellenspitze der Landesliga Mitte. Das Team von Yavuz Ak und Martin Reißer trennte sich auswärts beim SV Hutthurm mit einem gerechten 1:1-Unentschieden. Manuel Kersten brachte die Gastgeber in der 33. Minute durch einen Foulelfmeter in Führung. Eduard Root köpfte in der 72. Minute nach einer Freistoßflanke von Kevin Hoffmann zum 1:1-Endstand ein. Damit hat die U21 nun sechs Punkte Vorsprung auf dem Zweitplatzierten TSV Waldkirchen. Nach der Winterpause empfängt die U21 am 04.03.2017 den Tabellenvorletzten aus Raigering.

 

In einer ereignisreichen Partie behielt die U19 mit einem 3:2-Heimsieg gegen den FC Deisenhofen die Oberhand. Die Tore für den Jahn erzielten Björn Zempelin (54.), Veron Dobruna (74.) und Tudor Calin (87. FE). Das nächste Spiel der U19 findet am kommenden Samstag um 15 Uhr statt, die Jungs empfangen dann den FC Würzburger Kickers.

 

Das Auswärtsspiel der U17 gegen den FSV Erlangen-Bruck wurde wegen schlechten Platzverhältnissen auf den 10.12.2017 verlegt. Das Team von Michael Wax, Christian Daser und Ivan Pavlic tritt kommende Woche gegen den TSV 1860 München an.

 

Die U16 gastierte zu einem Testspiel bei der SG Burglengenfeld/Katzdorf, das man mit 0:6 gewann. Die Tore erzielten Adrian Dibrani (30., 48., 73.), Jan Fröhler (32.), Simon Wittmann (75.) und ein Eigentor (2.). Am kommenden Samstag reist die Mannschaft von Serkan Aygün, Christoph Bächer und Jan Kroll zur SG SV Haselbach/Ettmannsdorf.

 

Die U15 trennte sich gegen den Tabellennachbarn aus Augsburg mit 2:2. Julian Weber (9.) und Maximilian Wagner (31.) brachten den Jahn in Führung, bevor man zehn Minuten nach der Pause durch einen Doppelschlag den 2:2-Endstand kassierte.

 

Eine Testspielreise bestritt die U14 von André Kleinknecht, Damian Sojka und Oliver Landgraf. Zuerst siegte das Team am vergangenen Freitag gegen die U15 des VfL Lohbrügge mit 2:7. Am Tag danach trennte sich die U14 gegen den USC Paloma Hamburg mit 1:1. Zum Abschluss der Testspielreise verlor man gegen die U14 des FC St. Pauli mit 5:3. Anschließend besuchte die U14 das Ligaspiel des FC St. Pauli gegen den SSV Jahn Regensburg.

 

Die weiteren Ergebnisse der Jahnschmiede in der Übersicht:

SSV Jahn U13 – FC Ingolstadt 04 3:0

SSV Jahn U12 – FC Amberg  1:2

SSV Jahn U10 – FC Augsburg  7:3

SSV Jahn U9 – TSV 1865 Dachau  11:2

Foto: Gatzka

Jahnschmiede Hauptsponsor

Jahnschmiede Partner