Zum Hauptinhalt

Liebe Jahnfans,

eine ereignisreiche Saison liegt hinter dem SSV Jahn Regensburg. Nach einem historisch guten Saisonstart und einer ergebnistechnisch schwachen Rückrunde stand am Ende der Saison 2021/22 einmal mehr der Klassenerhalt in der 2. Bundesliga – zum wiederholten Mal konnte das ausgerufene Saisonziel erreicht werden. Damit dürfen wir uns als Jahn Familie auf das sechste Jahr am Stück in der zweithöchsten Spielklasse freuen.


In unserem ersten Jahn Fanbrief möchten wir allen Jahnfans die wichtigsten Informationen und Änderungen kurz vor dem Start in die neue Saison 2022/23 berichten, damit Ihr perfekt gerüstet für die kommende Saison seid.

    Anreise mit dem PKW

    • Die Parkgebühr von 5€ an den Parkplätzen P1 Ost und P2 ist mit Münzgeld oder der RVV-App (Google | Apple) zu entrichten.
    • Kostenfreie Parkmöglichkeiten stehen an der Universität (P4) und am Universitätsklinikum (P5) zur Verfügung.
    • Parkplätze für Menschen mit Behinderung befinden sich auf P1. Die Nutzung dieser Parkflächen ist ausschließlich Personen mit einem blauen Parkausweis (Parkausweis für Personen mit Behinderung in der Europäischen Union) möglich.

    Anreise mit dem Reisebus

    • Aktuell wird an einer neuen Parkmöglichkeit für Reisebusse gearbeitet. Alle Informationen hierzu werden wir in den Heimspielinfos zeitnah veröffentlichen.

    Anreise mit dem ÖPNV

    • Die Umbauarbeiten am Busbahnhof wurden zur vergangenen Saison abgeschlossen. Seitdem ist der Zustieg zum Shuttlebus der Linie F an Bussteig A6. (Übersicht)
    • Die Shuttlebusse verkehren weiterhin ab 2 Stunden vor Spielbeginn bis 60 Minuten nach Spielende zwischen Jahnstadion Regensburg und dem Zentralen Busbahnhof.
    • Tages- oder Dauerkarten gelten pro Ticket als RVV-Fahrausweis in allen RVV-Verkehrsmitteln im gesamten RVV-Tarifgebiet ab 4 Stunden vor Spielbeginn bis Betriebsschluss.

    Einlaufkinder

    • Zur kommenden Saison ermöglicht es Jahn Hauptsponsor Netto Marken-Discount wieder, dass die Kinder aus der Region gemeinsam mit den Profis in das Jahnstadion Regensburg einlaufen können. Wie man sich bewerben kann, findet ihr folgend. (Link)
    • Die Durchführung der Einlaufkinder ist aktuell möglich, da es keinerlei Corona-bedingte Auflagen oder Einschränkungen gibt. Je nach weiterem Pandemieverlauf können sich hier Änderungen im Saisonverlauf ergeben.

    Essen & Trinken im Jahnstadion Regensburg

    • In der Saison 2022/23 wird im Heimbereich an 16 von 17 Spielen Vollbier ausgeschenkt. Einzig das Spiel gegen den 1. FC Nürnberg ist hiervon ausgenommen.
    • An allen Kassen kann weiterhin kontakt- und bargeldlos (Girokarte, Visa- und Mastercard oder mit dem Smartphone) bezahlt werden. Zudem wird es an nahezu allen Kiosken ausgeschilderte Kassen geben, welche darüber hinaus auch Bargeld annehmen.
    • Die Stadionwurst kommt in der nächsten Saison vom Wurst Baron aus Furth im Wald, die Backwaren von der Bäckerei Hahn aus Geiselhöring und zum Trinken gibt es Bier von Bischofshof, Wasser von Labertaler und Softrdinks von Coca-Cola. Zusätzlich wird eine vegane Pizza ins Sortiment aufgenommen.
    • Auch im Catering wird eine Preiserhöhung erfolgen müssen, welche begründet ist aufgrund der Erhöhung des Mindestlohns, den steigenden Kosten in der Beschaffung von Lebensmitteln und den höheren Energiekosten. Eine Steigerung der Gewinnmargen liegt nicht vor, was im Vorfeld der Saison dem SSV Jahn transparent offen gelegt und mit ihm abgestimmt wurde.

    Medienangebote

    • Unsere Jahn Webseite wird im Jahr 2022, analog zum Onlineshop im vergangenen Jahr, einen kompletten Neuanstrich bekommen und einen großen Beitrag zu mehr Übersichtlichkeit und einer zeitgemäßen Außendarstellung leisten.
    • Auf Jahn TV sind unverändert der größte Teil der Inhalte kostenlos. Einzig spieltagsrelevante Inhalte (komplette Spiele im Re-Live, Interviews, etc.) dürfen aufgrund der DFL-Medienrichtlinien nur hinter einer Bezahlschranke angeboten werden.
    • Die Jahnzeit wird in der vereinseigenen  Redaktion ausgearbeitet und erscheint monatlich als Printausgabe, aber auch kostenlos als digitales iHeft (Zur akutellen Jahnzeit).
    • Wenn Ihr zu einem Spieltag nicht im Stadion sein könnt, bieten wir weiterhin unser Fanradio, den 'Turmfunk', und auch einen Liveticker kostenfrei an, damit ihr nichts verpassen müsst.

    Sponsoring

    • Im Bereich unseres Trikots stattet uns in der Saison 2022/23 weiterhin unser langjähriger Ausrüster Sport Saller mit einem neuen Heimtrikot sowie einem neuen Ausweichtrikot aus. Das Auswärtstrikot ist zur Vorsaison gleichbleibend. Auf der Brust unseres Trikots wird uns weiterhin Netto Marken-Discount als Hauptsponsor und am Ärmel die Wolf GmbH als Premium Partner unterstützen.
    • Die Namensrechte im Stadion bleiben im Westen mit der "Netto-Tribüne", im Norden mit der "andré-Tribüne" und mit dem "LVM Businessclub" gleich. Einzig der Familienblock wird in der Saison 2022/23 einen neutralen Namen erhalten.
    • Rund um die Spieltage finden Aktionen der Jahn Partner, auf dem Stadionvorplatz oder auch in der Halbzeitpause, statt. Informationen erhält man hierzu stets ca. 2 Tage vor dem jeweiligen Spieltag in den Heimspielinfos.
    • Eine Übersicht aller aktuellen Sponsoren ist hier zu finden: 

      Zur Sponsorenübersicht

    Ticketing

    • Zu dieser Saison besteht wieder die Möglichkeit, sich mit einer Dauerkarte seinen Stammplatz zu sichern. Der Verkauf ist bereits in vollem Gange.
    • Die Ticketpreise in der Kategorie Normalzahler wurden moderat um einen Euro pro Spiel erhöht. Die Preise in den Kategorien ermäßigt und Kind bleiben konstant. Dies ist zurückzuführen auf gestiegene Kosten, welche im Rahmen der Spieltagsorganisation anfallen.
    • Für stark nachgefragte Spiele werden wir weiterhin mehrere Verkaufsphasen anbieten, um den Vorkaufsrechten der Mitglieder des SSV Jahn Regensburg e.V. gerecht zu werden.

    Übersicht Social-Media-Kanäle

    SSV Jahn Regensburg

    •  Alle offiziellen Kanäle des SSV Jahn Regensburg auf den relevanten Plattformen.

           

    Jahni

    • Das Maskottchen des SSV Jahn Regensburg, nimmt alle kleinen und großen Jahnfans mit in seine Welt und gibt spannende Einblicke zu kindgerechten Angeboten rund um den SSV Jahn.

     

    Jahnschmiede

    • Informationen rund um die Spieltage und spannende Hintergrundinfos zu den Jugendmannschaften des SSV Jahn. 

     

    Ansprechpartner

    DanielBrunner

    Vermarktung Privatkunden | Fanbeauftragter

    Telefon 0941 / 6983- 145

    E-Mail fanbeauftragter(at)ssv-jahn.de

    1. FC Miltach
    1. FC Pertolzhofen
    1. FC Raindorf
    1. FC Rieden
    ASV Burglengenfeld
    ASV Cham
    ASV Haselmühl
    ASV Neumarkt
    ASV Steinach
    ATSV Kallmünz
    ATSV Pirkensee-Ponholz
    DJK Altenthann
    DJK Beucherling
    DJK Gleiritsch
    DJK Neustadt / WN
    DJK SV St. Oswald
    DJK Ursensollen
    DJK-SV Keilberg-Regensburg
    DJK-SV Rettenbach
    ESV Haselbach
    FC Aiterhofen-Geltofing
    FC Alkofen
    FC Altrandsberg
    FC Dingolfing
    FC Ergolding
    FC Gottfrieding
    FC Laimerstadt
    FC Mintraching
    FC Neufahrn i. NB
    FC Ovi-Teunz 2014 e. V.
    FC Rosenhof-Wolfskofen
    FC Stamsried
    FC Sturm Hauzenberg 1919
    FC Tegernheim
    FC Teugn
    FC Thalmassing
    FC Tirschenreuth
    FC Tittling
    FC Untertraubenbach
    FC Wallersdorf
    FC Weiden Ost
    Freier TUS Regensburg
    FSV Kottingwörth
    FSV Pösing
    FSV Sandharlanden
    FSV Steinsberg
    SC 1919 Zwiesel
    SC Altfalter
    SC Batavia 72 Passau
    SC Falkenberg
    SC Katzdorf
    SC Kirchenthumbach
    SC Luhe-Wildenau
    SC Regensburg
    SC Sinzing
    SC Teublitz
    SF Kondrau
    Sportverein Zeitlarn 1931
    SpVgg 1919 Plattling
    SpVgg Kapfelberg
    SpVgg Loiching
    SpVgg Niederaichbach
    SpVgg Oberkreuzberg
    SpVgg Osterhofen
    SpVgg Pirk
    SpVgg Ruhmannsfelden-Zachenberg
    SpVgg Trabitz
    SpVgg Windischeschenbach
    SSV Wurmannsquick
    SV 1922 Zwiesel
    SV Arnbruck
    SV Bernried (bei Deggendorf)
    SV Bernried (bei Rötz)
    SV Diendorf
    SV Eggmühl
    SV Eintracht Seubersdorf
    SV Erzhäuser-Windmais
    SV Etzenricht
    SV Hadrian Hienhem
    SV Hornbach
    SV Hunderdorf 1966
    SV Immenreuth
    SV Kelheimwinzer
    SV Kirchberg im Wald
    SV Kollnburg
    SV Leonberg
    SV Mengkofen
    SV Michaelpoppenricht
    SV Mitterkreith
    SV Neukirchen b. Hl. Blut
    SV Neusorg
    SV Niederleierndorf
    SV Obertraubling
    SV Otzing
    SV Pfatter
    SV Prackenbach
    SV Röhrnbach
    SV Schalding-Heining
    SV Sossau
    SV Sünching
    SV Thurmansbang
    SV Trisching-Rottendorf
    SV Waldau
    SV Wenzenbach
    TSG Laaber
    TSV 1880 Nabburg
    TSV Aufhausen
    TSV Beratzhausen
    TSV Bernhardswald
    TSV Bodenmais 1905
    TSV Deuerling
    TSV Falkenstein
    TSV Großberg
    TSV Herrngiersdorf
    TSV Langquaid
    TSV Mauth 1920
    TSV Natternberg
    TSV Nittenau
    TSV Pleystein
    TSV Sattelpeilnstein
    TSV Schönberg
    TSV Waldkirchen
    TSV Winklarn
    TuS 1860 Pfarrkirchen
    TuS Pfakofen
    TuS/WE Hirschau
    TV 04 Hemau
    TV Barbing
    TV Meilenhofen
    TV Schierling
    TV Wackersdorf
    TV Waldmünchen
    VfB Straubing
    VfR Laberweinting
    VfR Niederhausen
    ASV Cham
    ASV Neumarkt
    FC Dingolfing
    FC Ergolding
    SV Schalding-Heining