Zum Hauptinhalt

3. „Talk bei Eckert“

Die Kraft der Konzentration in einer Welt voller Ablenkungen
· Jahn Business ·

„Wer sich leicht ablenken lässt, muss viele Umwege in Kauf nehmen“, hat der österreichische Schriftsteller Ernst Ferstl einmal gesagt. Und von dem großen chinesischen Gelehrten Konfuzius ist der Satz überliefert: „Derjenige, der zwei Hasen gleichzeitig jagt, wird keinen davon fangen.“

Doch wahrscheinlich nie war es herausfordernder als heute, sich wirklich zu konzentrieren: Reizüberflutung, ein unentwegter Informationsstrom, der auf uns einprasselt, digitaler Stress, Multitasking, permanenter Smartphone- und Medienkonsum sind es, die unseren Kopf „verstopfen“. „Wir fühlen uns überlastet und ausgepowert, werden fahrig und machen Fehler. Die Aufmerksamkeit für das, was wirklich wichtig ist, geht verloren“, sagt der Regensburger Neurowissenschaftler Professor Dr. Volker Busch. Denn Digitalisierung und wachsende Informationslast überfordern unser Gehirn.

Wie lassen sich in dieser Welt, die sich immer schneller zu drehen scheint, Zeit, Kraft, Konzentration und Aufmerksamkeit finden für das, was wirklich zählt? Und lassen sich die sportlichen Erfolgsrezepte von Olympiasiegern, Weltmeistern und Profisportlern auf Beruf, Bildung und Weiterbildung übertragen, um dieses Ziel zu erreichen? Über diese Fragen diskutieren Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Sport beim 3. „Talk bei Eckert“ am 28. November um 18 Uhr in der Bibliothek der Eckert Schulen in Regenstauf.

Zu Gast auf dem Podium sein wird auch der erfolgreichste deutsche Behindertensportler aller Zeiten, der 16-fache Paralympics-Goldmedaillengewinner und 14-fache Weltmeister Ski-Alpin-Star Gerd Schönfelder. Sein Lebensmotto ist Impuls und Inspiration für den Abend zugleich: „Es liegt immer an der eigenen Einstellung, was man aus seinem Leben macht, oder: was nützen zwei gesunde Hände, wenn man sie in den Schoss legt?“, sagt der gebürtige Oberpfälzer, der auch Mitglied in der „Hall of Fame“ des deutschen Sports ist.

Zu Gast sein werden am 28.11.:

Prof. Dr. med. Volker Busch, Facharzt für Neurologie sowie Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universitätsklinik in Regensburg, Blogger, Podcast-Autor und Autor des Spiegel-Bestsellers 2021 „Kopf frei!“

Gerd Schönfelder, Skirennläufer, erfolgreichster deutscher Behindertensportler. Von 1992 bis 2010 gewann er bei sechs Paralympischen Winterspielen insgesamt 22 Medaillen - 16 Mal Gold, viermal Silber und zweimal Bronze – und ist damit bis zum heutigen Tag der weltweit erfolgreichste Athlet in der Geschichte der Winter-Paralympics.

Philipp Hausner, kaufmännischer Geschäftsführer Sport, SSV Jahn Regensburg GmbH & Co. KGaA

Christian Volkmer, Hauptgesellschafter der Eisbären Regensburg und 1. Vorsitzender des EVR e.V.

Miriam Dattke, Langstreckenläuferin bei der LG Telis Finanz Regensburg, U20-Europameisterin über 5.000 Meter, mehrfache deutsche Meisterin im Halbmarathon sowie im 10-Kilometer-Straßenlauf, 4. Platz in der Marathon-Einzelwertung und Team-Goldmedaillengewinnerin bei der EM 2022 in München.

Franzi Peter, Handballerin des ESV 1927 Regensburg, Mitglied der Deutschen U17-Handball-Nationalmannschaft

Stephan Koller, Vorstand der Eckert Schulen für Aus- und Weiterbildung und berufliche Rehabilitation

Moderation: Tilman Schöberl vom BR

1. FC Miltach
1. FC Pertolzhofen
1. FC Raindorf
1. FC Rieden
ASV Burglengenfeld
ASV Cham
ASV Haselmühl
ASV Neumarkt
ASV Steinach
ATSV Kallmünz
ATSV Pirkensee-Ponholz
DJK Altenthann
DJK Beucherling
DJK Gleiritsch
DJK Neustadt / WN
DJK SV St. Oswald
DJK Ursensollen
DJK-SV Keilberg-Regensburg
DJK-SV Rettenbach
ESV Haselbach
FC Aiterhofen-Geltofing
FC Alkofen
FC Altrandsberg
FC Dingolfing
FC Ergolding
FC Gottfrieding
FC Laimerstadt
FC Mintraching
FC Neufahrn i. NB
FC Ovi-Teunz 2014 e. V.
FC Rosenhof-Wolfskofen
FC Stamsried
FC Sturm Hauzenberg 1919
FC Tegernheim
FC Teugn
FC Thalmassing
FC Tirschenreuth
FC Tittling
FC Untertraubenbach
FC Wallersdorf
FC Weiden Ost
Freier TUS Regensburg
FSV Kottingwörth
FSV Pösing
FSV Sandharlanden
FSV Steinsberg
SC 1919 Zwiesel
SC Altfalter
SC Batavia 72 Passau
SC Falkenberg
SC Katzdorf
SC Kirchenthumbach
SC Luhe-Wildenau
SC Regensburg
SC Sinzing
SC Teublitz
SF Kondrau
Sportverein Zeitlarn 1931
SpVgg 1919 Plattling
SpVgg Kapfelberg
SpVgg Loiching
SpVgg Niederaichbach
SpVgg Oberkreuzberg
SpVgg Osterhofen
SpVgg Pirk
SpVgg Ruhmannsfelden-Zachenberg
SpVgg Trabitz
SpVgg Windischeschenbach
SSV Wurmannsquick
SV 1922 Zwiesel
SV Arnbruck
SV Bernried (bei Deggendorf)
SV Bernried (bei Rötz)
SV Diendorf
SV Eggmühl
SV Eintracht Seubersdorf
SV Erzhäuser-Windmais
SV Etzenricht
SV Hadrian Hienhem
SV Hornbach
SV Hunderdorf 1966
SV Immenreuth
SV Kelheimwinzer
SV Kirchberg im Wald
SV Kollnburg
SV Leonberg
SV Mengkofen
SV Michaelpoppenricht
SV Mitterkreith
SV Neukirchen b. Hl. Blut
SV Neusorg
SV Niederleierndorf
SV Obertraubling
SV Otzing
SV Pfatter
SV Prackenbach
SV Röhrnbach
SV Schalding-Heining
SV Sossau
SV Sünching
SV Thurmansbang
SV Trisching-Rottendorf
SV Waldau
SV Wenzenbach
TSG Laaber
TSV 1880 Nabburg
TSV Aufhausen
TSV Beratzhausen
TSV Bernhardswald
TSV Bodenmais 1905
TSV Deuerling
TSV Falkenstein
TSV Großberg
TSV Herrngiersdorf
TSV Langquaid
TSV Mauth 1920
TSV Natternberg
TSV Nittenau
TSV Pleystein
TSV Sattelpeilnstein
TSV Schönberg
TSV Waldkirchen
TSV Winklarn
TuS 1860 Pfarrkirchen
TuS Pfakofen
TuS/WE Hirschau
TV 04 Hemau
TV Barbing
TV Meilenhofen
TV Schierling
TV Wackersdorf
TV Waldmünchen
VfB Straubing
VfR Laberweinting
VfR Niederhausen
ASV Cham
ASV Neumarkt
FC Dingolfing
FC Ergolding
SV Schalding-Heining