Zum Hauptinhalt

Schmid Bodenbeläge bleibt Premium Partner

Partnerschaft wurde für die aktuell laufende Saison 22/23 verlängert
· Jahn Business ·

Ein weiterer Premium Partner bleibt beim SSV Jahn Regensburg an Bord: Die Partnerschaft mit der Schmid Bodenbeläge GmbH wurde für die kürzlich begonnene Spielzeit 2022/23 verlängert.

Beim Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg Anfang der aktuellen Saison war das Jahnstadion Regensburg zum ersten Mal in dieser Saison restlos ausverkauft. 15.210 Zuschauer kamen zu diesem bayerischen Duell und sorgten für eine tolle Stimmung. Die volle Hütte wurde, wie die Zuschauerzahl bei jedem Heimspiel der Jahnelf, von Schmid Bodenbeläge präsentiert. Das Unternehmen ist seit dem vergangenen Herbst Premium Partner des SSV Jahn und diese Partnerschaft wurde nun für die laufende Saison bis zum 30.06.2023 verlängert.

„Mit Schmid Bodenbeläge haben wir im vergangenen Jahr einen tollen Partner für unser Netzwerk hinzugewonnen. Die Partnerschaft ist zwar noch jung, hat sich aber in dem knappen Jahr bereits als vertrauensvoll und gewinnbringend für alle Seiten herausgestellt“, sagt Philipp Hausner, kaufmännischer Geschäftsführer des SSV Jahn. Deshalb fügt er hinzu: „Dass wir mit Schmid Bodenbeläge nun auch in die Zukunft gehen und die Partnerschaft verlängert wurde, ist ein schönes Signal.“

Neben dem Presenting der Zuschauerzahl sichert sich die Schmid Bodenbeläge GmbH im Zuge der Partnerschaft weitere Präsenzen, etwa auf der LED-Bande bei den Heimspielen der Jahnelf oder durch eine feste Präsenz auf der Hochbande im Jahnstadion Regensburg, und andere Leistungen wie ein Hospitality-Arrangement im Jahn VIP Club. Das Unternehmen hat sich dabei den SSV Jahn mit seiner Strahlkraft in der Region ganz bewusst als Partner ausgewählt. „Wir wollen als Unternehmen die Menschen in der Region ansprechen und über die verschiedenen Präsenzen unter anderem potenzielle Arbeitnehmer auf uns aufmerksam machen“, sagt Jürgen Schmid, vorsitzender Geschäftsführer der Schmid Bodenbeläge GmbH. „Deshalb hat sich die Kooperation mit dem SSV Jahn in den vergangenen Monaten als starke Partnerschaft für uns herausgestellt.

Die Schmid Bodenbeläge GmbH ist in Neutraubling im Landkreis Regensburg daheim und mit seiner Expertise der perfekte Partner bei allen Fragen rund um die Bodenverlegung. Über 200 Mitarbeiter alleine im Montagebereich ermöglichen ein sehr flexibles und kurzfristiges Agieren. Das Unternehmen hat sich über die Jahre einen guten Ruf für seine hohe Qualität in der Umsetzung und seine konsequente Einhaltung von Terminvorgaben erarbeitet. Jahrzehntelange Erfahrung in der Projektierung komplexer großer Projekte sind die Grundlage, um allen Anforderungen gerecht zu werden.

1. FC Miltach
1. FC Pertolzhofen
1. FC Raindorf
1. FC Rieden
ASV Burglengenfeld
ASV Cham
ASV Haselmühl
ASV Neumarkt
ASV Steinach
ATSV Kallmünz
ATSV Pirkensee-Ponholz
DJK Altenthann
DJK Beucherling
DJK Gleiritsch
DJK Neustadt / WN
DJK SV St. Oswald
DJK Ursensollen
DJK-SV Keilberg-Regensburg
DJK-SV Rettenbach
ESV Haselbach
FC Aiterhofen-Geltofing
FC Alkofen
FC Altrandsberg
FC Dingolfing
FC Ergolding
FC Gottfrieding
FC Laimerstadt
FC Mintraching
FC Neufahrn i. NB
FC Ovi-Teunz 2014 e. V.
FC Rosenhof-Wolfskofen
FC Stamsried
FC Sturm Hauzenberg 1919
FC Tegernheim
FC Teugn
FC Thalmassing
FC Tirschenreuth
FC Tittling
FC Untertraubenbach
FC Wallersdorf
FC Weiden Ost
Freier TUS Regensburg
FSV Kottingwörth
FSV Pösing
FSV Sandharlanden
FSV Steinsberg
SC 1919 Zwiesel
SC Altfalter
SC Batavia 72 Passau
SC Falkenberg
SC Katzdorf
SC Kirchenthumbach
SC Luhe-Wildenau
SC Regensburg
SC Sinzing
SC Teublitz
SF Kondrau
Sportverein Zeitlarn 1931
SpVgg 1919 Plattling
SpVgg Kapfelberg
SpVgg Loiching
SpVgg Niederaichbach
SpVgg Oberkreuzberg
SpVgg Osterhofen
SpVgg Pirk
SpVgg Ruhmannsfelden-Zachenberg
SpVgg Trabitz
SpVgg Windischeschenbach
SSV Wurmannsquick
SV 1922 Zwiesel
SV Arnbruck
SV Bernried (bei Deggendorf)
SV Bernried (bei Rötz)
SV Diendorf
SV Eggmühl
SV Eintracht Seubersdorf
SV Erzhäuser-Windmais
SV Etzenricht
SV Hadrian Hienhem
SV Hornbach
SV Hunderdorf 1966
SV Immenreuth
SV Kelheimwinzer
SV Kirchberg im Wald
SV Kollnburg
SV Leonberg
SV Mengkofen
SV Michaelpoppenricht
SV Mitterkreith
SV Neukirchen b. Hl. Blut
SV Neusorg
SV Niederleierndorf
SV Obertraubling
SV Otzing
SV Pfatter
SV Prackenbach
SV Röhrnbach
SV Schalding-Heining
SV Sossau
SV Sünching
SV Thurmansbang
SV Trisching-Rottendorf
SV Waldau
SV Wenzenbach
TSG Laaber
TSV 1880 Nabburg
TSV Aufhausen
TSV Beratzhausen
TSV Bernhardswald
TSV Bodenmais 1905
TSV Deuerling
TSV Falkenstein
TSV Großberg
TSV Herrngiersdorf
TSV Langquaid
TSV Mauth 1920
TSV Natternberg
TSV Nittenau
TSV Pleystein
TSV Sattelpeilnstein
TSV Schönberg
TSV Waldkirchen
TSV Winklarn
TuS 1860 Pfarrkirchen
TuS Pfakofen
TuS/WE Hirschau
TV 04 Hemau
TV Barbing
TV Meilenhofen
TV Schierling
TV Wackersdorf
TV Waldmünchen
VfB Straubing
VfR Laberweinting
VfR Niederhausen
ASV Cham
ASV Neumarkt
FC Dingolfing
FC Ergolding
SV Schalding-Heining